esthers-experiment

Ein etwas anderer Abnehmblog
 

Letztes Feedback

Meta





 

Tag 7: Eiweißtag

Jetzt bin ich ja schon eine Woche dabei und muss feststellen- es fällt mir mit jedem Tag leichter. Man kann auch mit wenig Zeit gesund und lecker kochen- ist alles eine Frage der Organisation. Und es schmeckt!!! Nur mit dem Eiweißbrot kann ich mich echt nicht mehr anfreunden. Was aber echt lecker schmeckt ist das Eiweißknäckebrot von Aldi. Das habe ich nur leider beim letzten Einkauf dort nicht bekommen. Vielleicht habe ich ja nächste Woche mehr Glück... würde schon gerne mal wieder normalen Käse auf Brot essen (oder in diesem Fall Knäckebrot)

 

Speiseplan heute:

Frühstück: Birne mit Joghurt und gerösteten Nüssen

Mittags:1 Burger (ohne Brötchen) mit Krautsalat und Kürbis

Nachmittags: 1/2 Apfel

Abends: Salat mit Schafskäse und Avocado und dem Rest Nüssen von morgens

 

Heute musste ich nicht kochen, deshalb gebe ich euch ein anderes Rezept, das ist auch echt lecker, macht aber etwas mehr Arbeit :

 

Gebackene Kürbisschnitze mit Salat (2 Pers.)

  • 2/3 Hokaidokürbis (oder ein sehr kleiner)
  • etwas ml Kürbiskernöl
  • Salz u. Pfeffer
  • 3 Eßl. Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe

Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
Den Hokaido halbieren, die Kerne entfernen und in etwa 1 1/2 cm dicke Scheiben scheiden.  Die Scheiben werden auf ein Backblech mit Backpapier gelegt und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Anschließend werden sie mit Kürbiskernöl beträufelt. Das Ganze für etwa 25- 30 Min in den Backofen. In der Zwischenzeit werden die Kürbiskerne und die gehackte  Knoblauchzehe mit ein wenig Öl in der Pfanne geröstet.

Dann bereitet man einen Salat nach Geschmack zu. Besonders lecker finde ich Feldsalat mit Speckwürfeln und einem Senf-Kürbisöl-Dressing. ( Das Rezept gibt es in den nächsten Tagen... nicht dass mir die Rezepte ausgehen )

So, wünsche Euch noch einen wunderschönenAbend!! Bis Morgen.

22.11.15 20:17

Letzte Einträge: ???????, Tag 9: Eiweißtag, Tag 10: Kohlehydrattag, Tag 13: Eiweiß, Tag 14: Kohlenhydrattag

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen